Airbus Aluminium
Foto: Airbus
Novelis beliefert Airbus seit mehr als 30 Jahren mit Aluminiumprodukten für die Luftfahrt.

Luftfahrt

Novelis verlängert Liefervertrag mit Airbus

Novelis hat den bestehenden Liefervertrag mit Airbus verlängert. Der Vertrag setzt eine mehr als 30 Jahre währende erfolgreiche Zusammenarbeit fort.

Die Vertragsverlängerung sieht vor, dass Tragflächenhäute, Platten und Bleche von Novelis-Standorten in Koblenz, Deutschland, und Zhenjiang, China geliefert werden. 

Langfristige Partnerschaft zwischen Novelis und Airbus 

„Die Vereinbarung stärkt die langfristige Partnerschaft zwischen Novelis und Airbus und veranschaulicht unsere führende Rolle bei der Bereitstellung innovativer Aluminiumprodukte und -lösungen für die kommerzielle Luftfahrtindustrie", so Steve Fisher, Präsident und CEO von Novelis Inc. „Wir freuen uns, weiterhin mit Airbus zusammenzuarbeiten und gleichzeitig die Entwicklung wertvoller Produkte an unseren Standorten Koblenz und Zhenjiang voranzutreiben."

Produkte speziell für die A320-Flugzeugfamilie

Novelis wird Airbus mit Platten und Blechen sowie Tragflächenhäuten speziell für die A320-Flugzeugfamilie beliefern. Tragflächenhäute sind besonders stark beanspruchte Produkte, die eine Vorbearbeitung für lange Bauteile und spezielle Legierungen erfordern, um die anspruchsvollsten Normen in der Flugzeugindustrie zu erfüllen.

„Unsere Anlage in Zhenjiang ist gut gerüstet, um den Bedarf an Tragflächenhäuten zu decken, wofür hochwertigste Materialien und eine präzise Bearbeitung erforderlich sind", erklärte Johan Petry, Vizepräsident für Luft- und Raumfahrt- und Industrieplatten bei Novelis. „Wir sind stolz, dass wir über diese Art von Fachwissen und die Infrastruktur sowie das Know-how und die Kapazitäten in Koblenz verfügen, um weiterhin hochwertige Aluminiumprodukte an Airbus zu liefern."

Novelis ist der einzige Lieferant, der Aluminium-Flachwalzprodukte für die Luft- und Raumfahrtindustrie sowohl in Europa als auch in Asien herstellt. Die Standorte des Unternehmens in Zhenjiang und Koblenz verfügen über alle erforderlichen Zertifizierungen, um die Luftfahrtindustrie vollständig zu beliefern.

Walzprodukte Luftfahrt
Foto: Amag

Luftfahrt

Amag erneuert Mehrjahresvertrag für Walzprodukte mit Airbus

Die Amag Austria Metall hat den bestehenden Liefervertrag für Walzprodukte mit Airbus verlängert und steigert somit das Geschäftsvolumen.

Flugzeugbauteil
Foto: Amag

Investition

Amag investiert in Bearbeitung von Luftfahrtbauteilen

Investition in hochmoderne Anlagen zur Bearbeitung von großflächigen Luftfahrtbauteilen

Partnerschaft
Foto: Heller

Bearbeitung

Walter und Heller vereinbaren Partnerschaft

Die Walter AG und die Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH sind vor kurzem eine Technologie- und Entwicklungspartnerschaft eingegangen. 

Sägeanlage von IMA Schelling
Foto: IMA Schelling

Aluminiumbleche

Sägeanlage mit Sonderausstattung – Zuschneiden auf höchstem Niveau

Winkelanlage mit Längs- und Quersäge von IMA Schelling ermöglicht Zuschnitte mit hoher Flexibilität